- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

01.09.2018, 14:00 Uhr
Deutsche Oper Berlin
Eröffnungsfest 18/19
Oper und Ballett hautnah erleben!
Feiern Sie mit uns die Spielzeiteröffnung 2018/2019
Eintritt frei, keine Kartenvergabe / Einlass ab 13.45 Uhr

Ein Haus und 666 Gastgeber: Die Deutsche Oper Berlin und das Staatsballett Berlin laden Sie ein, den Beginn der Spielzeit 2018/2019 gemeinsam zu feiern. Erleben Sie einen Nachmittag lang, was Musiktheater vor und hinter den Kulissen ausmacht. Beim Eröffnungsfest präsentieren die Deutsche Oper Berlin und das Staatsballett Berlin nicht nur musikalische und szenische Ausschnitte aus ihren Produktionen der aktuellen Spielzeit, sondern geben auch einen Einblick, wie Kunst entsteht: Eine Technikshow zeigt, was mit der neuen Bühnenmaschinerie alles möglich ist, in den Foyers können Sie die Kostüme der Opernstars selbst anprobieren und in den Ballettsälen den Tänzern des Staatsballetts beim Proben zuschauen. Der Gebäudekomplex an der Bismarckstraße wird zum offenen Haus – und auch Räume, die sonst für das Publikum geschlossen sind, werden zu Schauplätzen von Workshops, Konzerten, Miniopern, Filmvorführungen und Instrumentenvorstellungen. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, die ganze Vielfalt des Angebots kennenzulernen, das die Deutsche Oper Berlin und das Staatsballett das ganze Jahr über für Sie bereithalten – von der großen Opernproduktion über das experimentelle Musiktheater in der Tischlerei und das breit gefächerte Angebot für Kinder und Jugendliche von Staatsballett und der Jungen Deutschen Oper. Daneben spielen unter anderem Instrumentalensembles von Musikern der Deutschen Oper Berlin in den Foyers, der Kinderchor präsentiert sein Können und eine Filmlounge zeigt Ausschnitte aus Erfolgsproduktionen aus der Geschichte des Hauses.

Auf der Hauptbühne
14.00 Uhr: Begrüßung
14.05 Uhr: Öffentliche Probe des Staatsballetts Berlin: SCHWANENSEE, EUGEN ONEGIN
15.00 Uhr: Umbau zum Zuschauen
15.45 Uhr: Öffentliche Probe der Bigband
16.45 Uhr: Der Kinderchor singt
17.30 Uhr: Vorgestellt: Premiere WOZZECK
18.15 Uhr: Bühnentechnikshow
19.00 Uhr: Mitsing-Chor
20.00 Uhr: Eröffnungskonzert mit Auszügen aus dem Opernrepertoire

In der Tischlerei
14.15 Uhr: Begrüßung in der Tischlerei
14.25 Uhr: Konzert des Mitmachorchesters
15.15 Uhr: Vorgestellt: Kinderoper NACHT BIS ACHT
16.00, 16.30 und 17.00 Uhr: Neue Tänzer im Gespräch
17.45 Uhr: Kammerorchester „Italienischer Barock“
18.45 Uhr: Musikalische Einführung zu „Jazz & Lyrics“

In der Kassenhalle und der Garderobenhalle
Allgemeine Infostände
Anmeldungspunkte für die Workshops des Staatsballetts und der Jungen Deutschen Oper
Führung hinter die Kulissen: alle 15 Minuten, je max. 30 Teilnehmer, keine Anmeldung erforderlich [Treffpunkt an der Tageskasse]

Im Parkettfoyer
15.00 Uhr: Kammermusik Tango
16.00 Uhr: Klavier sechshändig
16.30 Uhr: Konzert des Salonorchesters
17.30 Uhr: Blech Barock
18.45 Uhr: Serenade

Im Rangfoyer rechts
14.45 Uhr: Der Förderkreis präsentiert Nachwuchssängerinnen und -sänger
15.30 Uhr: Kammermusik „Oper instrumental“
17.00 Uhr: Kammermusik der Akademie für musikalisch Hochbegabte
18.00 Uhr: Kammerkonzert Antonin Dvorak

Rangfoyer Mitte
Klingendes Museum: Instrumente zum Anfassen und Ausprobieren
Erlebniswelt Kostüm: unsere Maskenbildner zeigen ihr Können, Kinderschminken, Workshops „So bügeln Profis“, Kostüm-Ausstellung, Fotos in Kostüm und Maske
Opernparcours der Jungen Deutschen Oper

Rang-Foyer II rechts
Filmlounge „Best of Deutsche Oper Berlin“: 100 Jahre Deutsche Oper Berlin

Götz-Friedrich-Platz
15.00, 16.00, 17.00, und 18.00 Uhr: Mitmachaktionen von Tanz ist KLASSE!

Probebühne A
15.00, 16.15 und 17.30 Uhr: Instrumentenbauwerkstatt [ab 7 Jahren, max. 30 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Probebühne B
14.30 und 16.00 Uhr: KUCKUCK IM KOFFER [für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, max. 50 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]
17.15 Uhr: Workshop Gesang [ab 6 Jahren, max. 25 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Orchesterprobensaal
15.30 Uhr: Opernworkshop [ab 5 Jahren, max. 30 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]
16.45, 17.30 und 18.15 Uhr: „Krawumm“: Instrumentenvorstellung Schlagzeug [ab 5 Jahren, max. 70 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Studios des Staatsballetts
16.00 und 17.00 Uhr: Probenbesuch beim Staatsballett Berlin [max. 50 Personen, Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Unterer Ballettsaal
14.30, 15.30 und 16.30 Uhr: Tanz ist Klasse! Workshop für Kinder [ab 4 Jahren, max. 30 Personen Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Oberer Ballettsaal
15.00, 16.00 und 17.00 Uhr: Tanz ist Klasse! Workshop für Kinder [ab 4 Jahren, max. 30 Personen Anmeldung am Infostand in der Kassenhalle]

Restaurant Deutsche Oper
ab 21.30 Uhr: Louis Armstrongs New Orleans Band

Änderungen vorbehalten!