- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

23.06.2018, 19:30 Uhr
Staatsoper Unter den Linden
zum letzten Mal in dieser Spielzeit

Romeo und Julia
Choreographie und Inszenierung von Nacho Duato
Musik von Serge Prokofieff
Choreographie und Inszenierung Nacho Duato
Musik Serge Prokofieff
Bühne Jaffar Chalabi
Kostüm Angelina Atlagic
Licht Brad Fields
Musikalische Leitung Pedro Alcalde
Julia Ksenia Ovsyanick
Romeo Dinu Tamazlacaru

150 Minuten inkl. 1 Pause

Erfahren Sie mehr: 45 Minuten vor Aufführungsbeginn erhält das Publikum am Veranstaltungsort eine kostenlose Einführung, die von Studierenden der Freien Universität Berlin im Rahmen der Ballett-Universität gestaltet wird. Ausgenommen sind Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen.
Für seine Fassung dieses Ballettklassikers hat Nacho Duato ganz der kongenialen Komposition von Serge Prokofieff vertraut, aus der sich die tänzerischen Bewegungen wie von selbst ergeben. Ein Hauch von Jasmin und Orange liegt in der Luft, wenn das Ensemble in aus der Renaissance inspirierten Kostümen von Angelina Atlagic die weltbekannte Geschichte um das junge Liebespaar allein durch Tanz erzählt.

Choreographie und Inszenierung: Nacho Duato
Musik: Serge Prokofieff
Bühne: Jaffar Chalabi
Kostüm: Angelina Atlagic
Licht: Brad Fields
Musikalische Leitung: Pedro Alcalde
Julia: Ksenia Ovsyanick
Romeo: Dinu Tamazlacaru