- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

26.05.2018, 19:30 Uhr
Komische Oper Berlin

Oratorium in drei Akten [1744]
ClassicCard-Tipps
ClassicCard-Highlights Mit der ClassicCard gibt es ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn Karten zum Festpreis von 8 Euro für Konzerte bzw. 10 Euro für Oper und Ballett. Dabei sitzen Inhaber einer ClassicCard spontan ganz weit vorn. Dieses Angebot gilt, wenn an der Abendkasse noch Karten verfügbar... mehr
MitGehHaus
Im Mai geht es zu zweit in Berlins größtes Opernhaus! Viva Verdi! Wer Oper sagt, denkt unweigerlich an Giuseppe Verdi! Seine Meisterwerke haben in ihrer Verschmelzung von individuellem Schicksal und gesellschaftlicher Perspektive unseren Begriff von Musiktheater geprägt. Verdis Opern gehören heute noch zu den größten Herausforderungen... mehr
Interview des Monats
Ein Gespräch mit Midori Ein Interview mit Midori, der berühmten japanischen Geigerin, zu ihrem Konzert mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin am 13. Mai? Kein Problem, meint die freundliche Mitarbeiterin der Agentur, die Midori betreut. Also werden E-Mails geschrieben, Fragen geschickt, auf Antworten... mehr
Der monatliche Bonus
Der Mai-Bonus kommt aus der Staatsoper Unter den Linden Erst in der vergangenen Spielzeit feierte die Neuinszenierung »King Arthur«, »a dramatick opera« wie Henry Purcell sein Werk selbst nannte, Premiere – damals noch im Schiller Theater im Herzen Charlottenburgs. Zurück Unter den Linden darf diese umjubelte Inszenierung auf... mehr