- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

06.04.2017, 21:00 Uhr
Foyer der Deutschen Oper Berlin
Opera Lounge: America
Kaum ein Land hat in den letzten 50 Jahren so viele Opern-Welterfolge hervorgebracht wie die USA: Werke wie Philip Glass‘ SATYAGRAHA, John Adams‘ NIXON IN CHINA oder auch Jake Heggies DEAD MAN WALKING haben durch ihre Themen wie durch ihre musikalische Gestaltung die Opernszene nachhaltig verändert. Die Opera Lounge wirft einen Blick auf die Entwicklung von Musiktheater made in USA –ausgehend von Musicals wie SOUTH PACIFIC über Beinahe-Opern wie Bernsteins WEST SIDE STORY bis zu Adams‘ DOCTOR ATOMIC, einer der ersten großen Opern des 21. Jahrhunderts. Im Anschluss an das Hauptprogramm laden die DJs zum Verweilen und Feiern bis in die Nacht.

Die genaue Besetzung finden Sie in den Wochen vor den jeweiligen Terminen auf dieser Website.